Bei ICON, kurz für Interconnection Work nach Michael Busse handelt es sich um eine völlig neue und innovative Form der Faszien- und Körperpsychotherapie. 

 

Sie ist hervorragend geeignet bei Fehlhaltungen, -stellungen und körperlich strukturellen Beschwerden. Diese können durch falsche Gewohnheiten, aber auch durch Schock- und, oder Entwicklungstraumen enstehen.

Haben sich emotionale Blockaden/Traumen über die Jahre in Ihrem Körper verfestigt, kann ICON Ihnen helfen, diese zu bewältigen und wieder zu Sich zu finden. ICON-Therapeuten arbeiten ohne Suggestion, oder Hypnose und gehen nur so weit, wie sie es selbst zulassen. 

Ich gebe Ihnen den Raum, den Sie brauchen, um Sich so frei wie möglich auszudrücken und all den Ballast der Vergangenheit loszulassen, der sie seitdem begleitet hat, sodass Sie frohen Mutes in die Zukunft blicken können.

Für mehr Infos über unser Bindegewebe, klicken Sie bitte links auf Faszien.

 

 

Pro Stunde: 80.-

 

 

Foto: Shutterstock

©Phillip Huynh Körpertherapie | Alle Rechte vorbehalten.